Plattdeutscher Lesewettbewerb: der Schulentscheid

In dieser Woche sind die Klassensieger aller dritten und vierten Klassen gegeneinander angetreten und haben einer Jury, bestehend aus drei Lehrkräften der Schule, ihre plattdeutschen Texte vorgetragen. Als Schulsieger gingen hierbei Josefina Evers (Klasse 3) und Benny Stricker (Klasse 4) hervor. Am 02. April werden sie beim Kreisentscheid in Steinfeld ihr Bestes geben. Viel Glück dabei!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.