„Jeder kann etwas“ vor den Sommerferien

In der heutigen „Jeder kann etwas“ – Stunde führte unsere Theater-AG unter der Leitung von Frau Westphal das Stück „Eine Zwergeneinschulung“ auf. Besonderen Anteil an dem tollen Bühnenbild hatte unsere Praktikantin Frau Ostendorf. Im Anschluss daran zeigte die Klasse 4b den Sketch „Ein Zwergenabschied“, den Frau Westphal sich ausgedacht hatte.

Es wurden außerdem die besten Rechner unserer Schule, die an der Mathematik-Olympiade teilgenommen hatten, von Frau Thyen geehrt. Bei den dritten Klassen erreichte Justus (3b) einen ersten Platz. Die Viertklässler schafften drei dritte Plätze: Lennard (4c), Jakob (4a) und J. (4c). Tom aus der 4c erreichte sogar ebenfalls einen ersten Platz. Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.