Basteln von Egli-Figuren

Am Samstag (23.09.) nahm ein Teil des Kollegiums der Katharinenschule an einer Fortbildung teil. Im Rahmen dieser Fortbildung wurden sogenannte „Egli-Figuren“ hergestellt. Unter Anleitung der Kursleiterin Maria Böckmann wurde geschnitten, geklebt, gestopft und genäht. Am Ende des Tages konnten sieben Egli-Figuren fertiggestellt werden, die nun im Unterricht auf verschiedene Weise zum Einsatz kommen können.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.